Samstag, 23. April 2011

Rezension Lord John und die Flammen der Hölle (1.Kurzroman aus Die Hand des Teufels)

Der erste Satz: 
Lord John Grey riss seinen Blick von der Tür los.

Klappentext:
Den Millionen Fans von Diana Gabaldons Highland-Saga ist Lord John Grey seit langem bestens bekannt. Von den Lesern als treuer Freund des Helden Jamie Fraser geschätzt und geliebt, werden seine Auftritte in jedem neuen Roman mit Begeisterung erwartet. Doch auch zwischen seinen Erlebnissen in der Welt von Jamie und Claire führt der englische Offizier im London des 18. Jahrhunderts ein faszinierendes Eigenleben! – In diesen drei fesselnden Kurzromanen hat Lord John wieder einmal eine Reihe von dramatischen Abenteuern zu bestehen – und sieht sich schließlich sogar mit einer übersinnlichen Mordserie konfrontiert...
 

Meine Meinung: 
In Lord John und die Flammen der Hölle, wird der junge Lord mit einer teuflischen Bruderschaft konfrontiert, nachdem der Vetter eines Bekannten umgebracht wird. Bestürzt über den Mord des Mannes mit den roten Haaren, die denen Jamies doch so ähnlich sehen, beginnt Lord John Grey, der aus der Highland-Reihe um Claire und Jamie bekannt ist, die Ermittlungen. 

Ein wirklich kurzer Kurzroman! Auf 69 Seiten passiert mir noch zu wenig, die Handlung erscheint nicht richtig abgeschlossen. Dennoch lies sich der erste Kurzroman in Die Hand des Teufels sehr gut und flüssig lesen. Sofort ist man in der Handlung drin und man erkennt doch den Schreibstil der Autorin. Es ist spannend, dass man etwas mehr aus dem Leben des Freundes von Jamie erfährt.
Ich habe mich dafür entschieden, zuerst die Kurzromane über Lord John Grey zu lesen, weil ich in Rezensionen gelesen habe, dass es in "Echo der Hoffnung" einen größeren Teil gibt, der auch von Lord John Grey handelt. Ich erhoffe mir dadurch, dass ich das Leben dieses Mannes besser kennen lerne und so einen leichteren Einstieg in "Echo der Hoffnung" finde

3 von 5 Sternen
  •  nicht die beste Geschichte von Diana Gabaldon
  • keine richtige abgeschlossene, durchdachte und tiefgründige Handlung
Daten:
Autor: Diana Gabaldon
Name: Die Flammen der Hölle in Die Hand des Teufels
Taschenbuch: 69 Seiten
Verlag: Blanvalet
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3442365616
Preis: 8,00 €






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen