Montag, 14. Februar 2011

Tag 29: Warum zur Hölle wurde dieses Buch verfilmt???

Ähm es gibt so einige Bücher deren Verfilmung ich schlecht fand ......ich finde die Harry Potter Verfilmungen werde ab Teil 4 schlecht .....den letzten fand ich aber sehr gut (vielleicht, weil da ne längere Zeit zwischen lesen und sehen war) is aber natürlich blöd das er zweigeteilt ist =/ ....über Tintenherz haben auch einige geschimpft ich hab sie mir aber erst letztens im TV angesehn und fands auch nich soooooo schlecht is aber auch schon ein paar Jährchen her, als ich das Buch gelesen hab........bei Twilight versteh ich den ganzen Hype um Robert Pattenson überhaupt nicht weil ich finde er sie g*********** ähm nich so gut aus XD und die Verfilmung fand ich jetz auch nich so gelungen aber die Musik gut =)


aber 1 Film fand ich richtig, richtig schlecht und das war Eragon und das Vermächtnis der Drachenreiter.....alles war so abgehackt und ich denke, wenn man das Buch vorher nich gelesen hat, hat man so einiges auch nich verstanden







ich brauche immer einige Jahre Abstand vom Buch zum Film, um den Film nicht zu hassen, denn mich nervt es schon bei Kleinigkeiten, wenn sie weggelassen oder verändert werden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen